CHV_5627 Bneu.jpg

.01 about

eine tugend gibt es, die liebe ich sehr, eine einzige.

sie heisst eigensinn.

seit knapp 3 jahrzehnten renne ich durch diese schöne und hässliche welt. In der schule, familie bei der arbeit: überall treffe ich auf eine checkliste, eine art tugendkatalog, auf der man möglichst viel abzuhaken hat. dann: glück. vielleicht.

sei klug. check .

 

 

sei gerecht. check. 

 

sei erfolgreich. check. mäßige dich. check.

ich will nicht leugnen, dass auch ich diese checklisten des öfteren, meistens in schwachen zeiten, als leitfaden nutze. aber irgendwas stimmt nicht. let's face it: sie kommen nicht aus mir heraus, sie sind gemacht. von anderen menschen.

kennst du das? - dieses gefühl im bauch, wenn du merkst, dass so ein fremdes konstrukt wie eine betonplatte auf dir liegt?

tugend ist: gehorsam.

nämlich auch der eigensinn ist gehorsam. die frage ist jetzt nur: wem genau hörst du zu?

dieses glimmende, richtige, urige etwas unter der betonplatte.

darauf höre ich.